PAWADEC Terrassenöl Premium Nr. 1 für den frei bewitterten Einsatzbereich

Nach den Ergebnissen der Holzforschung Austria (HFA) am "Langzeitforschungsprojekt für Terrassenbeläge" sollte Terrassenöl über eine integrierte Pigmentierung verfügen, da rein farblose Terrassenöle keinen relevanten Schutz bieten. Unser Terrassenöl hat so eine Pigmentierung integriert, ein ockerfarbiges italienisches Erdpigment. Das verändert den Grundfarbton im Vergleich zu farblosen Ölen kaum. Wie bei farblosen Ölen kommt es aber zu einer starken Anfeuerung des Holzes. Das heisst, die Farbe des Holzes wird stark betont und durch den Anstrich "herausgeholt" - ähnlich, wie wenn Sie das Holz mit dem Wasser anspritzen - nur dass dieser "Nasseffekt" eben so lange bleibt, bis das Terrassenöl langsam wieder abwittert.

Unterschiede zu herkömmlichen Terrassenölen

Unser "PAWADEC Terrassenöl Nr. 1 Premium" hat zusätzlich einen UV-Absorber integriert, der mit den Farbpigmenten zusammen arbeitet. Die Pigmente leiten UV-Licht um, sodaß die Wahrscheinlichkeit höher wird, vom UV-Absorber "verschluckt" zu werden. Verglichen mit herkömmlichen Ölen aus dem Baumarkt, aber auch Produkten aus dem gehobenen Fachhandel, ist unser Öl sehr viel zäher eingestellt und verfügt über einen hohen Festkörperanteil. Das hat auch einen Nachteil: da es nicht so "flüssig" eingestellt ist, lässt es sich etwas schwieriger auftragen als flüssigere Öle. Vorteil ist allerdings, dass  1 Anstrich immer reicht. Bei herkömmlichen Ölen muss nach ca. 24 Stunden Trockenzeit immer ein zweites Mal nachgeölt werden, um einen ausreichenden Ölauftrag sicher zu stellen. In der Nutzungsphase ist unser Premium Öl elastisch und zäh, es splittert oder blättert daher nicht ab. Tipp: Wenn Sie das Terrassenöl nach dem Auftragen auch noch aufpolieren (manuell oder mit Poliermaschine/weißes Pad), wird das Öl noch trittfester und strapazierfähiger. Wenn Sie von uns ihre Terrasse auch verlegen lassen, ist das Aufpolieren immer automatisch dabei. 

Vorteile bei zusätzlicher Verwendung von Pflegeöl

Im Innenbereich kennt man es von geölten Parkettböden: das Pflegeöl für zwischendurch, wenn der Boden schon etwas stumpf und matt aussieht. Pflegeöle zeichnen sich dadurch aus, dass sie sehr flüssig eingestellt sind, damit man sie einfacher verarbeiten kann. Wir empfehlen auch im Außenbereich den Einsatz von Pflegeöl für die sog. "Unterhaltspflege", mit speziellem Outdoor Pflegeöl. Sie erreichen damit zweierlei: Einerseits wird das Vergrauen und Abwittern des Holzes hinaus verzögert, sodass man sich den einen oder anderen (zeitlich aufwendigeren) Anstrich mit Terrassenöl sparen kann. Andererseits bekommt das Holz wieder Farbe und sieht viel friescher aus ("Refresh-Effekt"). Aufgetragen wird das sehr flüssig eingestellte Pflegeöl im Unterschied zum Terrassenöl einfach nur mit der Sprühflasche und einem Wischmop, 20m2 Terrasse sind so in 5 - 10 Minuten erledigt. Sie werden begeistert sein, wie frisch die Terrasse mit wenigen Handgriffen wieder aussieht. Besonderheit unseres Terrassen Pflegeöls: es hat, obwohl eigentlich farblos-transparent, dennoch einen hochwertigen UV-Absorber eingebaut.  


PAWADEC Terrassenöl Nr. 1 Premium 2,5 Liter

Das Premium Terrassenöl Nr. 1 für den Einsatz im frei bewitterten Außenbereich. Mit integriertem UV Absorber, Pigmentierung und hohem Festkörperanteil. 1 Gebinde reicht für ca. 20m2 Terrassenfläche, es ist nur 1 Anstrich notwendig. Tipp: Mit einem Flächenstreicher kann man das Öl besser auf die gerundeten Dielenkanten applizieren, aufpolieren verbessert die Widerstandsfähigkeit des Anstrichs.    

112,50 €

  • versandbereit

PAWADEC Terrassen-Pflegeöl Premium 0,75 Liter

Transparentes Outdoor Pflegeöl mit integriertem UV-Absorber für die laufende Unterhaltspflege von Terrassenholz mit "Refresh-Effekt". Auch für Gartenmöbel aus Echtholz geeignet, nicht aber für WPC Dielen. Nur auf bereits geölte Terrassendielen auftragen, nicht auf rohes Holz. Der Auftrag erfolgt mit (mitgelieferter) Sprühflasche, das sehr flüssige Pflegeöl wird danach sofort mit einem haushaltsüblichen Wischmop oder einem fuselfreien Tuch verrieben. Ausreichend verschlichten, sodass sich keine Lachen oder Schichten bilden. 0,75 Liter reichen für ca. 30m2 Hartholz Terrassenfläche, bei Weichholz für etwas weniger.    

34,80 €

  • versandbereit